Asus GTX 460 ENGTX460 Serie mit DirectCu Kühler und Voltage Tweak

Asus stellt seine neue ASUS ENGTX460 Grafikkarten-Serie vor. Die neuen Modelle bringen Technologien wie den DirectCu-Kühler sowie den Voltage Tweak zur Spannungserhöhung mit.

Die ENGTX460-Modelle mit DirectCu Technolgie verfügen über Kupfer-Heatpipes die direkt auf der GPU aufliegen. Dadurch soll die Wärmeableitung im Vergleich zu Karten im Referenzdesign um bis zu 20% verbessert werden. Mit dem Voltage Tweaker können die GPU-, Speicher- und Boardspannungen erhöht werden um die GPU- und Speichertaktraten weiter zu erhöhen.
Die GPUs der Modelle ASUS ENGTX460 DirectCU TOP/2DI/1GD5 und ENGTX460 DirectCU TOP/2DI/768MD5 wurde bereits während der Produktion selektiert und werden mit werksseitiger Übertaktung ausgeliefert.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Die ENGTX460 DirectCU TOP/2DI/768MD5 zeigt so Taktraten von 700 MHz an der GPU und 3680 MHz am Speicher, während die ENGTX460/2DI/768MD5 Karte 675 MHz an der GPU und 3600 MHz am Speicher vorweisen kann.
Die Modelle ENGTX460 DirectCU TOP/2DI/768MD5 und ENGTX460/2DI/768MD5 sind ab sofort im Handel verfügbar und die Modelle ENGTX460 DirectCU TOP/2DI/1GD5 und ENGTX460 DirectCU /2DI/1GD5 ca. Anfang August. Die Preise liegen zwischen 210,00 und 245,00 Euro.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.


Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.