Nvidia: Dual-GeForce Grafikkarte GTX 490 in Sicht?

Derzeit liefert Nvidia die erste Grafikkarte mit dem überarbeiteten Fermi-Grafikchip GF104 in Form der GTX 460 aus und bereits jetzt kursieren weitere Gerüchte einer GTX 490.

Zufolge Informationen von „Fudzilla“ soll von Seiten Nvidia eine Grafikkarte geplant sein, welche auf zwei GF104-Grafikchips basiert.
Die GTX 490 werde demzufolge theoretisch 384 Shadereinheiten pro GPU besitzen. So werde die Dual-Grafikkarte mit einem GPU-Takt von über 700 MHz und bis zu 4000 MHz am 1.024 MB Großen Speicher bei einer 256 Bit Anbindung antreten. Die Grafikkarte soll so angeblich schneller als AMDs Radeon HD5970 sein.

Fudzilla macht aber keinerlei Angaben über ein mögliches Veröffentlichungsdatum der Karte. Es könnte also durchaus etwas Zeit vergehen, welche AMD sich zu Nutzen machen könnte, um eine passende Antwort parat zu haben.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.