Zotac mit GTS 450 AMP! Edition

Nachdem NVIDIA heute ihre kleine GTS 450 Grafikkarte mit GF106 Chip offiziell vorgestellt hat, zeigt der Boardpartner Zotac zugleich ihre übertaktete Version.

Zotac spendiert der AMP! Edition einen Chiptakt von 875 MHz, einen Shader-Takt von 1.750 MHz sowie 4.000 MHz GDDR5 Speichertakt. Im Zotac Referenzdesign (1GB) liegen als Vergleich 810 MHz, 1.620 MHz sowie 3.608 MHz vor. Laut Pressemitteilung muss die AMP! Edition jedoch nur mit 768 MB Speicher bei einer 192 Bit Anbindung vorlieb nehmen, anstatt von 1GB mit 128 Bit Anbindung in der Standard Variante. Ob eine weitere AMP! Edition mit 1GB geplant ist, wurde nicht genannt, dürfte aber erfolgen.

    
(*klick* zum Vergrößern)


Als Anschlüsse stehen Dual-Link DVI-I, HDMI und DisplayPort bereit, auch wurde das Dual-Slot Kühldesign angepasst. Die ZOTAC GeForce GTS 450 Grafikkarten werden zudem mit dem ZOTAC Boost Premium Software-Bundle ausgeliefert, das 5 Software-Applikationen umfasst. Darunter finden sich MotionDSP vReveal 2.0, Nero Vision Xtra, Cooliris, Kylo Webbrowser sowie das XBMC Media Center. Ein Spiel wird vorerst nicht mit ausgeliefert. Der Preis ist noch nicht bekannt, dürfte aber etwas über den 130,00 Euro der Standard Varianten liegen. Weiterhin ist in unserem Preisvergleich eine 1GB AMP! Edition zwar gelistet, jedoch nicht konform mit den technischen Angaben aus der Pressemitteilung.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.