GTX 460 3DP von Zotac für vier Bildschirme

ZOTAC stellt die GTX 460 3DP Grafikkarte für bis zu vier Bildschirme vor.

Drei Displayports und einen DVI-Ausgang hat Zotac der GTX 460 3DP spendiert und somit können bis zu vier Monitore mit einer maximalen Auflösung von bis zu 6400x1200 Pixel angeschlossen werden. Wobei hierzu ein SLI System zu bevorzugen wäre. AMD Eyefinity lässt Grüßen.
Die Taktraten sind nur leicht erhöht worden von Zotac. Die GPU taktet mit 710 MHz, die Shader mit 1.420 MHz und der 1 GB GDDR5 Speicher mit 3.600 MHz. Die Dual-Slot Kühlung ist identisch zur AMP! Edition.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Ein Preis wurde leider nicht genannt. Der Retail-Verpackung liegt das Spiel Prince of Persia: Die vergessene Zeit mit bei.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.