Nvidia GeForce GTX 550 Ti Launch am 15. März?

Nvidia Logo klein 
Ein von EVGA veröffentlichter Beta-Treiber von Nvidia hatte vor einigen Tagen den Namen der neuen Nvidia GeForce GTX 550 Ti verraten.

Basieren soll die neue Grafikkarte auf dem Nvidia GF-116 Chip. Laut aktuellen Gerüchten soll der GF-116 Chip bis zu 256 Shader-Einheiten besitzen und mit 900 MHz getaktet sein. Als Framebuffer kommen sollen 1 GByte GDDR5 Speicher zum Einsatz kommen, die über ein 128-Bit-Speicherinterface angebunden sind. Die Taktrate des Speichers ist noch nicht bekannt. Die TDP der neuen Karte soll nicht mehr als 110 Watt betragen. Als Anschlüsse sollen zwei Dual-Link-DVI-Ports sowie ein mini-HDMI Ausgang zum Einsatz kommen.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Die offizielle Vorstellung der neuen Karte wird aktuell am 15. März erwartet, ein Termin auf der CeBIT wäre unserer Meinung nach aber auch denkbar. Der Preis der GeForce GTX 550 Ti soll bei rund 200 US-Dollar liegen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.