Bilder der Point of View GeForce GTX 590 TGT Charged und Ultra Charged aufgetaucht- Update: Keine Ti

Bereits morgen Nachmittag, erfahrungsgemäß zu 15.00 Uhr, wird NVIDIA die Dual-GPU Grafikkarte GTX 590 vorstellen. Mittlerweile kommen immer mehr Bilder und Fakten an das Tageslicht und so möchten wir auch die Bilder der kommenden Point of View GeForce GTX 590 TGT Charged und Ultra Charged Grafikkarten nicht vorenthalten.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Die der TGT Serie (Point of View Tuning Team) angehörenden Grafikkarten werden höhere Taktraten vorweisen als das Referenzmodell und über eine entsprechende Garantie verfügen. Die Taktraten selbst sind den Bildern der Retail-Verpackung nicht zu entnehmen, dürften jedoch nur marginal höher ausfallen. Der Speicher wird mit 3072 MB GDDR5 angepriesen. Weiterhin sind drei DVI,- und ein Mini-Display-Port zu erblicken.

Update 24.03.2011: Die Karten besitzen (noch) nicht den Zusatz "Ti" wie noch auf den Bildern zu erkennen.


Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.