Computex 2011: ASUS zeigt MARS II Dual-GPU GeForce GTX 580

Asus Logo klein Auf der Computex zeigt ASUS erstmals die Dual-GPU Grafikkarte MARS II.

Beim kommenden Pixelmonster setzt ASUS auf zwei vollwertige GF110 GPUs der Nvidia GeForce GTX 580. Um der enormen Abwärme der GPUs entgegentreten zu können, setzt ASUS wie schon bei der ARES auf ein gewaltiges Kühlsystem. Ausgestattet mit zwei 120mm Lüftern, einem großen Kühlkörper mit zahlreichen Aluminiumfinnen und dicken Heatpipes kühlt ASUS das Pixelmonster. Auch optisch ist der Kühler stark an den der ASUS ARES angelehnt und in schwarz rot gehalten.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Um die beiden Nvidia GPUs mit ausreichend Strom zu versorgen, kommt die Grafikkarte gleich mit drei 8-Pin PCIe Stromanschlüssen daher. Rein rechnerisch kann die MARS II so bis zu 525 Watt aus dem Netzteil ziehen. Die Taktraten belässt ASUS auf dem Referenztakt der GeForce GTX 580. Genaue Angaben zur Verfügbarkeit und Stückzahl, beziehungsweise Limitierte Auflage, konnte ASUS nicht machen, sehr lange wird es aber wohl nicht mehr dauern.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 3
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.