Nvidia „Kepler“-GPU erst 2012?

Nvidia Logo klein
Während zu AMDs neuer GPU-Generation in den letzten Wochen zahlreiche Informationen veröffentlicht worden sind, ist es um Nvidias Fermi Nachfolger „Kepler“ weiterhin still.

Laut der Gerüchteküche um Fudzilla sollen die ersten Produkte, basierend auf der „Kepler“-Architektur, nicht mehr 2011 an den Start gehen, sondern erst im ersten Quartal 2012. Als Grund nennt Fudzilla Probleme mit dem neuen 28-nm Prozess, welchen TSMC angeblich noch nicht vollständig im Griff hat. Bereits mit dem 40nm Prozess stand der Auftragsfertiger zu Beginn vor großen Problemen die Monate andauerten, daher scheint eine solche Verzögerung beim 28-nm Prozess nicht als unwahrscheinlich.

Theoretisch wäre auch Ende 2011 ein Start des Fermi Nachfolgers möglich, doch soll Nvidia davon abgeraten worden sein. Gerüchten zu folge sollen die Yield-Raten aktuell einfach noch zu schlecht sein. Auch AMD soll mit der kommenden Southern-Island-Generation von diesen Schwierigkeiten betroffen sein, doch sollen erste Produkte, laut dem aktuellen Zeitplan, dennoch in diesem Jahr in den Handel kommen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.