GeForce GTX 595 – Neues Topmodell von nVidia?

Gerüchten zufolge hat nVidia das neue Topmodell in Form einer GeForce GTX 595 bereits auf der diesjährigen Gamescom erfolgreich getestet.

Laut der Aussage der Webseite somua.com will man auf der Gamescom einen Blick in die Systemkonfiguration eines Demo-Systems von Electronic Arts (EA) geworfen haben. Neben einem Intel Core i7-2600k soll darin auch eine GeForce GTX 595 zum Einsatz gekommen sein. So sollen die Rechner am Stand von EA, auf denen die Demo von Battlefield 3 getestet werden konnte, mit bis dato unbekannten Dual-GPU-Grafikkarten aus dem Hause nVidia bestückt gewesen sein. Weitere Informationen gibt es seitens somua.com allerdings nicht.

Falls die Gerüchte sich als wahr erweisen, hätte Nvidia das neue Topmodell in Form der GeForce GTX 595 also schon fertig gestellt und auf der diesjährigen Gamescom bereits erfolgreich getestet. Damit könnte es dem Hersteller möglich sein dem Konkurrenten AMD mit der schnelleren Radeon HD 6990 doch noch paroli zu bieten.

Wie, wann und ob die GeForce GTX 595 überhaupt erscheint bleibt also abzuwarten. Es wird vermutet, dass es sich nicht um eine komplette Neuentwicklung handeln soll sondern lediglich um eine optimierte GeForce GTX 590. Allerdings gab es von Nvidia ja schon öfter optimierte Modelle. Ein Beispiel wäre hier die GeForce GTX 285, welche ähnlich wie die GeForce GTX 280 auf dem GT200b-Chip basiert, jedoch im 55- statt 65-Nanometer-Verfahren gefertigt wurde, was Stromverbrauch und Abwärme reduzierte bei gleichzeitig etwas höherer Leistung.

UPDATE:

Aus zwei GeForce GTX 580 im SLI soll eine GTX 595 geworden sein.

Die Webseite somua.com, die über die angebliche GeForce GTX 595 berichtete, schrieb inzwischen, dass die Rechner der Demo-Systeme von EA auf der Gamescom nicht mit einer GeForce GTX 595 ausgestattet waren. Stattdessen soll es sich lediglich um zwei GeForce GTX 580 im SLI-Betrieb gehandelt haben. Auch Nvidia selbst soll der Existenz einer GeForce GTX 595 auf Nachfrage widersprochen haben.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.