Gigabyte mit neuen GeForce GTX 560 WindForce 2X Grafikkarten

Neue Revisionen von Grafikkarten machen die Runde bis zur Vorstellung des jeweiligen Generationswechsel. So auch Gigabyte, die neben den Radeon-Grafikkarten nun auch die GeForce Karten mit neuen Kühler-Revisionen der Marke Windforce ausstattet.

Gemeint ist hier die GeForce GTX 560 WindForce 2X (GV-N56GUD-1GI), die über das Gigabyte bekannte Ultra-Durable-Design auf hochwertige japanische Komponenten und zwei Unzen Kupfer setzt.
Der Kühler mit Aluminiumfinnen nimmt die Abwärme über vier Heatpipes auf, welche wiederum über zwei 100mm PWM-Lüfter abgetragen wird. Auf technischer Seite wird sich nichts ändern, so bleibt es bei 810 MHz GPU-Takt und 2004 MHz beim Speichertakt, der hier mit 1GB beziffert ist. Insgesamt stehen zwei DVI-Ausgänge und ein mini-HDMI als Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung.



Preise und Verfügbarkeit wurden nicht genannt.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.