Spezifikationen der Radeon HD 7800 Serie erneut bestätigt?

amd logo klein
Laut aktuellen Gerüchten scheinen sich die mutmaßlichen Gerüchte um die Spezifikationen der Radeon HD 7800 Serie zu bestätigen.

Demnach sollen sowohl die Radeon HD 7870 als auch die Radeon HD 7850 mit einem 256 Bit Speicherinterface ausgestattet sein. Darüber hinaus Pitcairn XT GPU der Radeon HD 7870 soll 1408 Stream-Prozessoren, 88 TMUs und 24 ROPs bieten. Weiter soll es von der Radeon HD 7870 vorerst ausschließlich Modelle mit 2 GByte Framebuffer geben. Die Taktraten werden mit 950 MHz für die GPU und 1375 MHz für den Speicher angegeben.

Die Pitcairn Pro GPU der Radeon HD 7850 soll hingegen nur über 1208 Stream-Prozessoren, 80 TMUs und 24 ROPs verfügen. Zudem soll es Modelle mit 1 als auch mit 2 GByte Framebuffer geben. Die Taktraten sind mit 900 MHz GPU und 1250 MHz am Speicher etwas niedriger als die der Radeon HD 7870 angesetzt.

Nicht nur die bereits bekannten Leistungsdaten decken sich mit altbekanntem, denn auch die Preisgestaltung bleibt gleich. So sollen weiterhin 299 US-Dollar für die Radeon HD 7870 fällig werden, sowie 249 US-Dollar für die kleinere Radeon HD 7850. Ob expreview.com diese Daten aus einer neuen Quelle schöpft oder auf Informationen die bereits im Dezember 2011 bekannt wurden, wird sich spätestens zum Launch der Grafikkarten klären. Laut aktuellem Stand sollen diese in der ersten Märzhälfte auf den Markt kommen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.