Sapphire stellt zwei neue Radeon HD 7970 VAPOR-X Grafikkarten vor

sapphire logo 
Sapphire ergänzt das eigene HD 7970 Lineup durch zwei neue VAPOR-X Modelle. Beide Modelle basieren auf der neuen Tahiti-XT2-GPU der GHz-Edition von AMD.

Beide Modelle arbeiten in den Standardeinstellungen mit 1.000 MHz GPU-Takt und 1.050 MHz Dynamic Boost. Per Dual-Bios können die Grafikkarten um jeweils 50 MHz auf 1.050 MHz Kerntakt und 1.100 MHz Boost übertaktet werden. Dabei werden das Lüfterprofil und die PowerTune-Grenzwerte automatisch an die Performance-Einstellungen angepasst. Der GDDR5-Speicher taktet mit 1.375 MHz und ist bei dem größten Modell 6 GByte groß. Das kleinere Modell muss mit „nur“ 3 GByte Speicher auskommen, taktet aber genauso schnell.

SAPPHIRE VAPOR X HD 7970 6GB 

Der überarbeitete VAPOR-X Kühler leitet die Wärme über je zwei 8mm und 6mm Heatpipes an die Kühllamellen weiter. Zwei 90mm Lüfter sollen für Frischluft sorgen. Die 3 GByte Variante ist mit zwei DVI, einem HDMI und einem Display-Port ausgestattet. Bei der 6 GByte Variante finden ein zusätzlicher Display-Port Ausgang seinen Platz in der Slotblende.

Laut Sapphire befinden sich die Grafikkarten bereits in der Produktion und sind in Kürze im Handel erhältlich. In unserem Preisvergleich ist die 3 GByte Variante bereits gelistet und teilweise verfügbar. Die 6 GByte Variante ist aktuell noch nicht im deutschen Preisvergleich zu finden.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.