Point of View und TGT kündigen Geforce GTX 660 2GB UltraCharged "Low Leakage Selection" an

Point of View (POV) und die hauseigene Tuning Schmiede TGT GmbH kündigen mit der Geforce GTX 660 2GB Ultracharged Edition "Low Leakage Selection" eine leistungsstarke Grafikkarte an.

Die neue Karte wird mit handselektierten Geforce GTX 660 GPUs bestückt sein und mit Hilfe der integrierten automatischen Übertaktungsfunktion einen GPU-Takt bis zu 1200 MHz oder höher ermöglichen. Standardmäßig wird die GPU mit 1084 MHz betrieben. Bei Verwendung der Boost-Funktion steigt der Standardtakt auf 1163 MHz an und lässt sich dann durch die automatische Übertaktungsfunktion laut Hersteller weiter auf 1200 MHz oder höher, steigern. Mit Hilfe der Boost-Funktion wird darüber hinaus der Speichertakt um 200 MHz auf 6210 MHz angehoben.



Die neue Grafikkarte ist ab sofort für 249,00 Euro erhältlich.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.