GeForce Experience Beta Download: Automatische Optimierung

NVIDIA hat den Beta-Test von GeForce Experience gestartet. Die Software soll eine automatische Optimierung der PC-Spiele und Spieleinstellungen bieten.

Die Idee hinter GeForce Experience ist einfach. Die Software stellt eine Verbindung mit NVIDIAs Cloud-Rechenzentrum her und sucht die optimalen Spieleinstellungen. Dabei werden der vorhandene Prozessor, die eingesetzte Grafikkarte und natürlich der verwendete Monitor mit einbezogen. Über 40 Spiele werden bereits unterstützt, weitere werden folgen.

Damit das System des Nutzers auch immer auf dem aktuellen Stand ist, informiert GeForce Experience auch, sobald eine neue Treiberversion verfügbar ist. Ist das der Fall, kann der Treiber mit einem Mausklick aktualisiert werden.

Als Zielpublikum hat NVIDIA mit GeForce Experience natürlich eher die Einsteiger im Visier, oder Personen, die keine Lust haben, selbst die optimalen Einstellungen zu finden. Die echten Enthusiasten werden die Software wohl nicht nutzen, höchstens um zu überprüfen, ob die eigenen Einstellungen mit den vorgeschlagenen übereinstimmen.

Die aktuelle Ausgabe von GeForce Experience trägt die Versionsnummer 1.0.1.0 (Beta), unterstützt werden Windows Vista, Windows 7 und Windows 8.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.