AMD Radeon HD 8000 erst Ende des Jahres

AMD wird die nächste Grafikkarten-Generation erst zum Ende des Jahres 2013 an den Start bringen. Die schnellste Karte aus eigenem Hause bleibt vorerst die Radeon HD 7970.

AMD hatte bereits erklärt, die Radeon HD 7000 noch länger aktuell halten zu wollen. Nun wurde man konkreter.

Die Grafikkarten der Radeon HD 8000-Serie (Codename "Sea Islands") werden erst zum Jahresende auf den Markt kommen. Bis dahin soll die Radeon HD 7970 die schnellste Grafikkarte von AMD mit einer GPU bleiben. Ob AMD die Performancekrone tatsächlich behalten kann, da hat aber die liebe Konkurrenz noch ein Wörtchen mit zureden. Immerhin steht von NVIDIA die GeForce Titan quasi vor der Türe.

Auch eine eigene Radeon HD 7990 mit zwei GPUs ist von AMD selbst wohl nicht geplant. Hier überlässt man den Partnern mit Eigendesigns das Feld. Dies ist nachvollziehbar, ist der Markt für solche Grafikmonster doch eher klein.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.