Gigabyte stellt Radeon R9 280X und R9 270X Overclock Edition vor

Gigabyte hat seine Eigendesigns der Radeon R9 Serie vorgestellt. Mit der R9 280X OC und der R270X OC findet der leistungsstarke WindForce 3X Kühler nun auch seinen Einsatz in AMDs neuem Portfolio.

AMD beliefert dem ambitionierten Spieler seit dieser Woche mit neuen Grafikkarten. Dabei handelt es sich, wie bereits in unserem Launch-Artikel erwähnt, um nichts gänzlich Neues sondern vielmehr um „altes mit neuem Namen“. Daher viele Boardpartner auch vermehrt auf bereits bewährte Kühllösungen um den Kunden beim Kauf einer Radeon R9 Series Grafikkarte ein rundes Produkt zu bieten.

Gigabyte Radeon R9 280X

Diesem Kreis schließt sich Gigabyte mit seiner Neuvorstellung an. Die Radeon R9 280X und 270X OC kommt mit dem bereits vielfach bewährten WindForce 3X Kühler daher. Hierbei setzt man bei der Radeon R9 280X OC auf die etwas „ältere“ Ausführung des Kühlers, die insbesondere durch die Hochglanz-Kunststoffabdeckung auffällt. Diese Ausführung kennen wir (zumindest optisch) bereits von der Gigabyte GeForce GTX 670 OC. In puncto Taktrate lässt Gigabyte die Tahiti XTL GPU im Basis-Takt mit 1.000 MHz arbeiten, im Boost-Takt mit 1.100 MHz. Den Takt des insgesamt 3.072 MByte großen GDDR5 Speicher lässt Gigabyte unangetastet bei effektiv 6.000 MHz.

Gigabyte Radeon R9 270X

Auch bei der Radeon R9 270X OC setzt Gigabyte auf den WindForce 3X Kühler. Im Vergleich zum größeren Modell setzt man hier, zumindest optisch, auf die aktuelle Version des Kühlers, die wir bereits von der Gigabyte GeForce GTX 770/780 OC kennen. Die Taktraten liegen hier bei 1.050 MHz Base- und 1.100 MHz Boost-Takt. Den 2.048 MByte großen GDDR5 Speicher belässt man auch hier beim Referenztakt (effektiv: 5.600 MHz).

Im Preisvergleich sind die neuen Grafikkarten bereits gelistet, allerdings aktuell noch ohne Preis und Angaben zur Verfügbarkeit. Für die Gigabyte Radeon R9 280X erwarten wir einen Preis im Bereich von 280 bis 320 Euro, die kleinere R9 270X könnte 190 bis 220 Euro kosten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.