Gigabyte X58A-UD9 mit speziellem Service

Gigabytes neues Kronjuwel X58A-UD9 hat in den letzten Tagen für viel Wirbel gesorgt. Nun hat Gigabyte neue Details zu einem speziellen Service für UD9-Kunden bekannt gegeben.

 
(*klick* zum Vergrößdern)


Zum einen erhalten Kunden des X58A-UD9 eine sechsjährige Garantie auf das Produkt und zum anderen können sie - bisher einzigartig auf dem Mainboardmarkt - in den ersten drei Jahren ihr altes kostenlos gegen ein neues Board auf Gigabytes Portfolio umtauschen. Dies dürfte gerade vor dem Hintergrund eines angeblich baldigen Sockelwechsels bei Intel für viele Kunden ein schwerwiegendes Argument sein - v.a. auch weil sich so der Kaufpreis von satten 500€ deutlich relativiert.

Diesen speziellen Service hat Gigabyte aber an Bedingungen geknüpft: Zum einen müssen sich Kunden bei Gigabyte registrieren lassen und zum anderen muss das Board direkt von Gigabyte im jeweiligen Land vertrieben worden sein. Grauimporte oder OEM-Ware ist von diesem Service ausgeschlossen. Zum Thema und den genauen Bedingungen hat Gigabyte eigenes eine Seite mit den genauen Bedingungen eingerichtet.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Mainboards
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.