Gigabyte X58A UD9 setzt Overclocking Rekorde

Mit dem X58A-UD9 ist Gigabyte ein großer Wurf für die Overclocking-Gemeinde gelungen.

    
(*klick* zum Vergrößern)


Erst vor ein paar Wochen hat Gigabyte mit dem X58A-UD9 sein neues X58-Flaggschiff auf den Markt gebracht und schon purzeln Rekorde. Bereits im Vorfeld vor der offiziellen Markteinführung sorgte das Mainboard für Aufsehen und stellte zahlreiche Benchmark-Rekorde in den Schatten. Beispielsweise im 3DMark Vantage ist das UD9 als „Fastest System“ vertreten und hat schon jetzt seinen Platz in der Hall of Fame sicher. Das Geheimnis soll das Unlocked-Power-Design sein, dass im folgenden Youtube Video von Gigabyte demonstriert wird. Bis zu 1500W CPU-Power sollen so möglich sein.



In kürze tritt auch ein Gigabyte X58A UD9 in unserem Grafikkarten-Teststand seinen Dienst an. Im Technic3D Preisvergleich ist das Mainboard für rund 500 Euro gelistet

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Mainboards
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.