Asus P7P55/USB3 mit Headern für USB 3.0

Das USB 3.0 auf dem Weg ist sich als neuer Schnittstellenstandard zu etablieren ist sicherlich ein offenes Geheimnis. So gibt es inzwischen auch etliche Gehäuse die auf ihren Frontpanelen USB 3.0 anbieten - nur mangelt es bisher an Mainboards mit passenden Headern.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Das ändert Asus nun mit dem P7P55/USB3. Das Board auf Basis von Intels P55-Chipsatz bietet. Durch den Einsatz eines zweiten NEC µPD720200-Controllers der zwei weitere USB-Ports über einen internen Header zur Verfügung stellt.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Bisher hat sich Asus allerdings noch nicht dazu geäußert wann und zu welchem Preis das neue Board in den Handel kommen soll.

Für Fragen, Hinweise oder Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Mainboards
Kommentare: 3
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.