Gigabyte zeigt 3D UEFI-BIOS

Von Tag zu Tag rückt der Launch der neuen Intel Sandy Bridge-E Plattform näher. Viele Hersteller haben bereits die dazu passenden Mainboards präsentiert. Neues gibt es vom Hersteller Gigabyte, der seinen X79-Platinen offenbar ein 3D UEFI-BIOS spendiert hat.

Das 3D UEFI BIOS soll eine deutlich vereinfachte Bedienung ermöglichen. Im BIOS ist ein 3D-Bild des entsprechenden Motherboards gespeichert. Klickt man nun auf eine einzelne Komponente auf dem Bild, lassen sich die Parameter des entsprechenden Bauteils einstellen. Ein Klick auf die SATA-Ports ermöglicht infolgedessen die Funktionen der SATA-Schnittstelle zu konfigurieren. Durch eine Mausklick auf den Prozessor lassen sich zum Beispiel der Multiplikator, die Prozessor-Spannung oder andere CPU-Funktionen verändern.
Für erfahrene Benutzer steht nach wie vor der klassische Modus zur Verfügung, somit wird niemandem das neue Interface aufgezwungen.




Einen ersten visuellen Eindruck des neuen 3D UEFI-BIOS von Gigabyte bekommt man im folgenden Video:

Veröffentlicht:

Kategorie: Mainboards
Kommentare: 4
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.