Zotac mit H55-ITX WiFi Mainboard und GTS 250 Eco Grafikkarte

Zotac zeigt mit dem H55-ITX WiFi mit LGA 1156 Socket die nächste Generation seiner mini-ITX Mainboards, sowie die GeForce GTS 250 Eco Edition.

Durch die Unterstützung der Intel Core i3, Core i5 und Core i7 erlangt das ZOTAC H55-ITX WiFi Leistungsstufen, die jetzt mit dem mini-ITX Formfaktor harmonieren.
Für Benutzer, die die Vorteile der NVIDIA CUDA und PhysX Technologie zusätzlich nutzen möchten, stellt die ZOTAC H55-ITX WiFi einen PCI Express x16 Slot zur Verfügung, der den Anschluss der neusten Grafikkarten ermöglicht. Weitere verfügbare Features sind unter anderem sechs SATA 3.0Gb/s Ports, ein eSATA 3.0Gb/s, ein digital optischer S/PDIF Ausgang, zahlreiche USB 2.0 Ports und integriertes 802.11n WiFi. Das 802.11n WiFi unterstützt dabei die Dual-Stream Technologie für kabellose Netzwerkübertragung mit Geschwindigkeiten bis zu 300Mb/s. Selbstredend sind 7.1 Sound mit an Board sowie die Kompatibilität zum Intel HD-Grafikprozessor, der in der aktuellen Generation der Intel Core Prozessoren integriert ist.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Die neue Zotac GeForce GTS 250 Eco ist erhältlich mit 1 GB bzw. 512 MB GDDR3 Speicher. Die Taktraten wurden für eine effizientere Leistungsaufnahme gegenüber dem Referenzmodell etwas reduziert.
So liegen diese jetzt bei 675 MHz an der GPU und 2.000 MHz am Speicher, anstatt 738 MHz bzw. 2.200 MHz. Die Shader Frequenz wurde ebenso etwas abgespeckt. 1.620 MHz statt 1.836 MHz. Neben Dual-Link DVI und VGA, steht ein HDMI Anschluss zur Verfügung.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Preise der beiden Produkte stehen noch nicht zur Verfügung.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie: Mini-PC
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.