Zotac zeigt ZBOX mit AMD Fusion Technologie

Zotac präsentiert mit der ZBOX Blu-ray AD03 Serie die neusten Varianten seiner ZBOX Mini-PC Serie mit integriertem Slot-In Blu-ray Laufwerk im Slim-Design.

Basierend auf der AMD E-350 APU Plattform und dem AMD Radeon HD 6310 Grafikprozessor mit 80 Shadereinheiten bietet die neue ZBOX Blu-ray AD03 Serie etwas mehr als nur ein kleines Update der Performance. Die ZBOX Blu-ray besitzt einen Dual-Link DVI- sowie einen HDMI-Ausgang.

    
(*klick* zum Vergrößern)


Das integrierte Slot-In Blu-ray Combo-Laufwerk bietet neben der Wiedergabe von Blu-rays sowie DVDs mit einer Geschwindigkeit von 4x Blu-ray, 8x DVD und 24x CD auch die Möglichkeit DVD±R/RW sowie CD±R/RW zu beschreiben. Zwei USB 3.0 Ports ermöglichen den Anschluss aktueller USB-Geräte. Weitere Features sind unter anderem zwei weitere USB 2.0 Ports, ein eSATA Anschluss, optischer S/PDIF Ausgang, 6-in-1 Speicherkartenleser Gigabit-LAN sowie das integriertes 802.11n WiFi, das zudem für kabellose Dual-Stream Netzwerkübertragung mit Geschwindigkeiten bis zu 300Mb/s sorgt.
Angeboten wird die neue AMD basierte ZotacZBOX Blu-ray Serie in zwei Modellen – zum einen als ZBOX Blu-ray AD03 sowie als ZBOX Blu-ray AD03-Plus.
Die ZBOX Blu-ray AD03 ist dabei ein Barbone und verfügt über einen 2,5-Zoll-SATA Festplatten/SSD Schacht und zwei DDR3 SODIMM-Steckplätze, während die ZBOX Blu-ray AD03 -Plus mit bereits installiertem 2GB DDR3 Speicher und einer 250GB 5400RPM Festplatte ausgeliefert wird.
Bei beiden Modellen wird die Wahl des Betriebssystems den persönlichen Wünschen des Users überlassen. Über die Verfügbarkeit und Preis wurde bisher nichts bekannt.

Veröffentlicht:

Kategorie: Mini-PC
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.