FSP mit neuer Everest 80Plus Serie

Die FSP Group kündigt diesen Monat ihre neue Netzteil-Serie Everest 80PLUS an. Sie wird die Leistungsstufen 400W, 500W, 600W, 700W und 800W umfassen. Neben der mittlerweile fast schon obligatorischen 80Plus Zertifizierung sollen Modulares Kabelmanagement sowie Leise 120mm Lüfter die Liste der Features anführen.

(*klick* zum Vergrößern)


Alle gemeinsam besitzen einen PCIe 6-Pin sowie einen PCIe 8-Pin Anschluss und fünf SATA Anschlüsse. Ab 600 Watt bietet die Serie sechs SATA Anschlüsse. Ob das 800 Watt Modell mehr PCIe Anschlüsse zur Verfügung stellt, wurde nicht bekannt.

Ein Preis wurde leider bisher nicht genannt. In unserem Preisvergleich ist bisher auch kein Netzteil der neuen Serie gelistet.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.