Cooler Master mit GX-Netzteil-Serie: Update weiteres Video

Cooler Master erweitert seine Palette von Netzteilen mit der neuen Gaming Xtreme Serie. Die GX-Serie von Cooler Master unterstützt Leistungsanforderungen von 550W, 650W und 750W.

Die GX Netzteile verfügen über eine einzige starke +12 V Schiene, welche genug Leistung für Dual-Grafikkarten-Systeme liefern soll. Alle Netzteile Cooler Master in der GX-Serie wurden speziell für Dual-GPU-Systeme konzipiert. Die 750W Modelle besitzen dazu auch SLI-Zertifizierung für die High-End Nvidia GTX Grafikkarten. Vier PCI-Express Stromanschlüsse bieten die Grundlage dafür. Sie verfügen über einen Wirkungsgrad von bis zu 85% und sind 80 Plus zertifiziert.

(*klick* zum Vergrößern)


Alle Modelle der GX-Serie kommen auch mit einer Fünf-Jahres-Garantie. Derzeit gibt es drei Modelle der GX-Serie, GX-550W (RS-550-ACAA-E3), GX-650W (RS-650-ACAA-E3) und GX 750W (RS-750-ACAA-E3). Sie sollen ab 02.02. 2010 im Handel stehen. Zwei 750W Modelle befinden sich bereits seit einer Woche in der Technic3D Redaktion für einen Dauertest auf unserem Teststand. Ein Review folgt in der zweiten Februar Woche.

(*klick* zum Vergrößern)


Bei CaseKing.de können die Netzteile für Preise von Euro 64,90 (GX550), Euro 74,90 (GX650) und Euro 89,90 (GX750) bestellt werden.

Update:

Cooler Master zeigt in einem Marketing-Video, wie ein BMW M3 mit dem GX Netzteil starten kann.




Update2 06.02.2010:

Leianna Kai stellt das Netzteil in einem weiteren Video vor.




Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 9
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.