Corsair veröffentlicht Professional Series Gold Netzteile

Corsair stellte heute seine neuen komplett modularen Netzteile AX1200, AX850 und AX750 der Professional Series Gold mit 80 PLUS GOLD-Zertifikat vor.

(*klick* zum Vergrößdern)


Die Netzteile der Corsair Professional Series Gold übertreffen laut Corsair die Anforderungen für das 80 Plus Gold-Zertifikat und bieten bei einem Wechselstromeingang von 115 V einen Wirkungsgrad von über 90 Prozent bei 50 Prozent Auslastung. Dieser Wert soll sich auf über 92 Prozent mit der europäischen Eingangsspannung von 230 V erhöhen.
Corsair bediente sich mit Technologien aus dem Serverbereich. Zu diesen zählen Einschaltentlastung (Zero Voltage Switching) und Ausschaltentlastung (Zero Current Switching), die Verluste beim Umschalten verhindern und elektromagnetische Interferenzen mindern sollen. Darüber hinaus gibt es eine individuelle Gleichspannungs-Regelung für die 3,3-Volt-, 5-Volt- und 12-Volt-Schienen.
Die Netzteile AX1200, AX850 und AX750 der Corsair Professional Series Gold werden mit einem modularen Flachkabelset geliefert. Alle Netzteile der Professional Series Gold bieten eine konstante Nennleistung in Umgebungen bis zu 50° C. Die Kühlung mit 140mm Lüfter soll weiterhin einen leisen Betrieb ermöglichen. Für die Netzteile der Corsair Professional Series Gold gilt eine Siebenjahresgarantie.

Über Preise und Verfügbarkeit wurde noch nichts bekannt.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.