Coolergiant mit Markennetzteilen von LEPA

Coolergiant, bekannt durch den Vertrieb der Marke Enermax, gibt mit LEPA einen neuen Akteur auf dem Markt der PC-Komponenten bekannt.

Das Sortiment umfasst zunächst Netzteile, Gehäuse sowie Peripherie-Produkte. Die ersten Netzteile der "G-Serie", welche sich im High-End Bereich ansiedeln möchte, sollen bereits Ende Februar im Handel verfügbar sein, die Serien -N- und -W- werden zu Mitte März folgen. Die Netzteile nutzen natürlich vorhandene Enermax-Technologie. Die G-Serie wird es zunächst in den Leistungsstufen 500 Watt, 700 Watt und 900 Watt geben. 80Plus Gold Zertifizierung, Kabelmanagement sowie ein farblich angepasster 140mm Lüfter inklusive.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Die LEPA Gehäuse "LPC301", "LPC302" und "LPC303" sollen zwischen Mitte April und Anfang Mai ausgeliefert werden.
LEPA wird sein Sortiment nach eigenen Angaben schrittweise ausbauen. Neben weiteren Netzteilserien und Gehäusen plant der Hersteller die Einführung von Festplattengehäusen, iPad-Zubehör sowie Gehäuselüftern. In unserem Preisvergleich tauchen von LEPA, der neuen Marke mit dem Leopardenkopf, noch keine Produkte auf.

Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.