Computex 2011: Antec rockus 3D 2.1 System und High Current Gamer Plus Netzteil

Antec demonstriert auf der diesjährigen Computex unter anderem ihr rockus 3D 2.1 System, das High Current Gamer Plus Netzteil sowie das Solo II Gehäuse.

    
(*klick* zum Vergrößern)


Das unter dem Begriff soundscience stehende rockus 3D 2.1 System ist ein kleines aber dennoch schlagkräftiges Soundsystem für ambitionierte Gamer, die auf Wunsch auch ein virtuelles 3D-Mittendrin Gefühl erleben möchten. In einer ersten Hörprobe kam zwar ein gutes Klangerlebnis auf, hinterließ dennoch einen zwiespältigen Eindruck, da ein Rundum-Surround-Feeling nicht so Recht aufkommen wollte.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Neben dem Soundsystem wird für hitzige HiFi-Komponenten auch ein Kühler erhältlich sein, der oberhalb der Komponente als Zwischenboden einer anderen Komponente fungiert und über angebrachte Lüfter für ausreichend Kühlung sorgen soll.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Die 80Plus Bronze zertifizierte Netzteilserie High Current Gamer Plus erlaubt den Anschluss von Laufwerken auch an den PCI-e Steckern. Modulare Modellvarianten in 650 Watt und 750 Watt waren ausgestellt.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Zusätzlich zeigte Antec noch die VP Netzteilserie, das leistungsstarke High Curent Pro mit 1200 Watt im Betrieb und ein Earthwatts Netzteil.

        
(*klick* zum Vergrößern)


Das Solo II Gehäuse soll eines der ersten Gehäuse sein, in denen eine Blende für neue Blu-ray Laufwerke vorhanden ist. Diese werden zukünftig eine etwas schmalere Aufnahme der silbernen Scheiben beherbergen. Features wie Entkoppelungen und Staubschutz sind wie bei Antec üblich, natürlich vorhanden.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Das Lan-Party Gehäuse Lanboy Air ist nun auch komplett in der Farbe schwarz erhältlich.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.