IN WIN kündigt neue Netzteil-Serie an

IN WIN hat eine neue 600-800 Watt umfassende Netzteil-Serie angekündigt.

Die unter der Bezeichnung Commander III in den Handel kommende Serie ist im dezenten Military-Design "Desert Fox" gehalten und wird drei Netzteile mit 600, 700 und 800 Watt Leistung umfassen. Die Netzteile besitzen laut IN WIN einen Wirkungsgrad von >87 Prozent bei 20 und 100 Prozent Last, sowie >90 Prozent bei 50 Prozent Last.



Die technischen Daten der neuen Netzteil-Serie finden sich in der folgenden Tabelle:

  • modularisiertes Kabelmanagement
  • ein (20+4)-Pin ATX-Steckverbinder
  • vier 8(6+2)-Pin PCIe-Steckverbinder
  • ein 8(4+4)-Pin ATX/EPS +12 V CPU-Steckverbinder
  • drei 4-Pin Molex Easy-Swap-Steckverbinder
  • ein 4-Pin Floppy-Steckverbinder
  • neun SATA-Steckverbinder
  • vier unabhängige +12 V Schienen
  • intelligente Lüftersteuerung
  • 135 mm Lüfter mit Doppel-Kugellager
  • unabhängiges +12 V Feedback Circuit Design
  • hochwertige japanische 105°C Bulk-Kondensatoren
  • vielfacher Ausgangsschutz: OCP, OVP, OPP, SCP, UVP
  • 1,2 mm dünner PCB mit geringer Impedanz
  • Active Blindstromkompensation (Active-PFC)
  • Standards: ATX 12 V 2.31 und EPS 12 V 2.92
  • ErP Lot 6 konform
  • MTBF: >120.000 Stunden

Weitere Informationen zu den Netzteilen der Commander III Serie finden sich auf der Webseite von IN WIN.

Erhältlich sind die neuen Netzteile laut Hersteller IN WIN ab November 2012.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.