Corsair stellt die RM Series Netzteile vor

Die Corsair RM Series Netzteile werden diesen Monat in den Leistungsstufen von 450 bis 1.000 Watt verfügbar sein. Der Fokus der 80 Plus Gold zertifizierten Netzteile liegt auf besonders geräuscharmen Betrieb.

Die vollständig modulare RM Serie wird die bekannte TX-Serie ersetzen. Ausgelegt auf besonders leisen Betrieb setzt Corsair auf geräuscharme Kondensatoren und eine "Zero RPM" genannte Lüftertechnologie. Der spezielle Lüfter soll selbst bei höheren Drehzahlen die Geräuschkulisse nicht unangenehm beeinträchtigen. Die Effizienz der Netzteile liegt bei bis zu 90 Prozent.



Im Topmodell mit 1.000 Watt ist ein Corsair Digital Bridge-Kabel enthalten, um das Netzteil an einen Corsair Link-Hub oder am Mainboard anzuschließen, für eine Überwachung der Lüfterdrehzahlen. Bei allen anderen Netzteilen dieser Serie ist das Kabel optional erhältlich. Die +12-V-Spannungsversorgung kann mithilfe der Corsair Link-Software in Echtzeit ausgelesen werden. Schwarze Low-Profile-Kabel helfen bei der Kabelverlegung, wobei andere Farben für eine individuelle Gestaltung optional bei Corsair erhältlich sind.
Corsair gewährt eine Fünfjahresgarantie auf die RM-Serie.

Die Corsair RM-Serie kann bei Alternate bereits vorbestellt werden, der Preis liegt für das 1.000 Watt Modell bei 169,90 Euro und für das 450 Watt Modell bei 89,90 Euro.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzteile
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.