Corsair Dominator GT-Reihe für AMD Phenom II

Corsair gab heute die Einführung der neuen Dominator GT-Reihe bekannt, die speziell für die AMD Phenom II-Plattformen mit Sockel AM3 konzipiert wurden.

Das neue Dominator GT-Speicherkit mit 4 GB (2 x 2 GB) ist auf den Betrieb mit einer Frequenz von 1.600 MHz bei Latenzzeiten von 6-6-6-18 und einer Command Rate von 1T eingestellt.

(*klick* zum Vergrößern)


Weiterhin nutzt das 1.600 MHz CAS 6 Dominator GT-Speicherkit die neuen DHX+ Kühlkörper, die sowohl die Speicherchips als auch die Leiterplatte selbst kühlen. Abnehmbare Kühllamellen sorgen dafür, dass weitere Kühlungsoptionen installiert werden können. Dazu gehören der kürzlich angekündigte Wasserblock Corsair Cooling Hydro Series H30 und das thermoelektrische Speicherkühlsystem Ice Series T30, das die Module auf bis zu 20 °C unter der Umgebungstemperatur abkühlen kann.

Das 1.600 MHz CAS 6 Dominator GT unterstützt auch die Black Edition Memory Profiles (B.E.M.P) von AMD. Dadurch können die Latenzeinstellungen mithilfe des Software-Dienstprogramms Overdrive von AMD automatisch in Windows konfiguriert werden.

Zusätzlich zu den neuen 1.600 MHz CAS 6 Dominator GT Modulen, wird Corsair in sehr begrenzten Stückzahlen handverlesene und noch weiter optimierte Module für mehr Leistungsfähigkeit anbieten. Die Preise liegen derzeit bei rund 350,00 UD-Dollar.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Speicher
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.