G.Skill stellt DDR3-2200 Module vor

Der in Taiwan beheimatete Hersteller G.Skill hat sich inzwischen auf dem Markt u.a. einen Namen für schnellen RAM, v.a. für Übertakter, gemacht. Nun hat G.Skill neue DDR3 2200 Module vorgestellt. Die Speicher wird es ausschließlich als 4GB-Kit aus zwei 2048MB Modulen geben. Die Latenzen liegen bei CL7-10-10-28.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Der Speicher soll nach Aussage von G.Skill besonders für die neuen Lynnfield-CPUs von Intel geeignet sein und liegt mit einer Spannung von 1,65V gerade noch im Limit für deren Speichercontroller. Der Speicher soll ab sofort im Handel erhältlich sein, in unserem Preisvergleich ist er aber noch nicht gelistet.

Für Fragen, Hinweise und Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Speicher
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.