Corsair mit AMD X6 CPU und GTX4 Speicher auf Rekordjagd

Erst kürzlich stellte Corsair die GTX4 DDR3 Speichermodule vor. Nun zeigt Corsair ein erstes Rekordergebnis basierend auf einer AMD Phenom II X6 1090T Black Edition CPU sowie 4GB Dominator GTX4 Speicher.

(*klick* zum Vergrößdern)


Corsair erreichte hier eine Taktfrequenz von 2287.6 MHz am neuen DDR3 Speicher inklusive Luftkühlung und Latenzen von 9-12-9-30. SuperPI lief stabil bei 2271.6 MHz. Die CPU wurde mit der hauseigenen H50 Flüssigkeitskühlung gekühlt und bei einer Taktfrequenz von 3.717 MHz betrieben. Als Plattform diente weiter das Asus Crosshair IV Formula Motherboard, eine Corsair Nova Series V64 SSD, eine Nvidia GeForce 6600GT Grafikkarte und das Corsair 850HX Netzteil.

(*klick* zum Vergrößdern)


Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Speicher
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.