Crucial Ballistix Smart-Tracer Speichermodule vorgestellt

Lexar Media zeigt die neuen Crucial Ballistix Smart-Tracer-Module, womit Anwender individuelle einstellbare LED-Farben sowie Muster zur Anzeige von Aktivität sehen.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Die neuen Module verfügen außerdem über eine integrierte Wärmesensor-Technologie mit der sich die Speichertemperatur über ein Tool überwachen lässt. Auch Spannung und wie lange das Modul schon eingeschaltet ist lassen sich überprüfen. Zudem wird der Spannungs- und Temperaturverlauf automatisch aufgezeichnet und die höchste gemessene Spannung und Temperatur gespeichert. Die Crucial Ballistix Smart-Tracer-Module, mit Latenzen von CL8 und einer Betriebsspannung von 1,65 Volt, sind kompatibel mit den neuesten Intel und AMD Chipsets und erhältlich in Dual- und Triple-Channel 2GB DDR3 1600MHz (PC3-12800) Kits (Insgesamt 4GB oder 6GB Kits). Die Speicher lassen den Effekt zwischen zwei LED-Farbkombinationen wechseln, darunter Blau und Orange oder Grün und Rot, sowie die LEDs ein- und ausschalten, die Helligkeit einstellen oder mal schnell auf vier verschiedene LED-Muster umschalten.





Die Speichermodule sollen ab sofort im Handel verfügbar sein. Das Tool zur Überwachung lässt sich hier herunterladen.



Veröffentlicht:

Kategorie: Speicher
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.