Computex 2013: G.SKILL zeigt Live Übertaktung ihrer TridentX Arbeitsspeicher

G.SKILL zeigt auf der Computex 2013 wie sie Live ihre TridentX 3.000 MHz Speicher übertakten, mit einem guten Ergebnis und neuem Haswell Pozessor

Genutzt wurden 16 GB (4x4GB) des neuen DDR3 Speicherkits von G.SKILL aus der Trintent X Serie. Es wurde einmal ein das ASUS Maximus VI Extreme Mainboard mit Intel Core i7 4770K und einmal ein Gigabyte Z87X-OC Mainboard mit dem neuen i7 4770k aufgebaut. Bei der Übertaktung kamen sie bisher auf ein Ergebnis von immerhin 3.252 MHz.

Veröffentlicht:

Kategorie: Speicher
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.