Arctic jetzt mit Thermal Pad

Arctic bieten neben einer Wärmeleitpaste nun auch das Wärmeleitpad "Thermal Pad" an, welches den Wärmetransfer auch bei größeren Höhenunterschieden überbrücken soll.

Das Silikon-Pad passt sich durch die weichen Gegebenheiten den vorherrschenden Strukturen zwischen Kühlerboden und CPU optimal an. Arctic nennt hier nur "spezielle Füllstoffe" die eine hohe Wärmeleitfähigkeit dem Kunden versprechen. Metallpartikel sollen jedoch nicht enthalten sein. Laut den eigenen Messungen des Herstellers soll sogar die Prolimatech PK-1 Wärmeleitpaste das nachsehen haben. Die Wärmeleitfähigkeit des Thermal Pad wird mit 6,0 W/mK angegeben.

Der Preis wird angegeben.
Veröffentlicht:

Kategorie: Kühlungen
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.