Corsair RAM-Kühlungen Hydro Series H30 und Ice Series T30 verfügbar

Corsair führt ab sofort in seinem Online-Shop mit dem Hydro Series H30 Wasserkühlungsblock und der Ice Series T30, einer Kombination aus Wasserkühlung und Peltier-Element, zwei aktive Kühler für die hauseigene Dominator GT Serie.

Bereits auf der CeBIT präsentiert, haben Besitzer der Overclocking-Speicher aus dem Hause Corsair nun die Möglichkeit, ihren Speicher aktiv gekühlt zu höheren Taktraten zu verhelfen.

Der Corsair Cooling Hydro Series H30 ist ein Wasserblock aus eloxiertem Aluminium, der in der Lage ist, bis zu sechs Dominator- oder Dominator GT-Module zu kühlen. Beim H30-Wasserblock werden Schläuche mit einem Innendurchmesser von 3/8 Zoll verwendet, was die Kompatibilität mit den meisten gängigen Wasserkühlungseinrichtungen gewährleistet.

An der Spitze, auch preislich, steht das Corsair Cooling Ice Series T30, ein thermoelektrisches Kühlsystem, das Speicher auf bis zu 20 °C unter der Umgebungstemperatur abkühlen können soll. In Kombination mit dem H30-Wasserblock soll das T30 eine höhere Übertaktung sowie bessere Speicherleistung und -stabilität gewährleisten. Corsair spricht von Zugewinnen bis 100MHz im Labortest.

Dem Problem der Wasserkondensierung beugt die Ice Series T30-Kühlung durch den Einsatz eines Feuchtigkeitssensor-Kreislaufs, der die Feuchtigkeit, Umgebungstemperatur und Speichertemperatur überwacht, vor. Auf diese Weise wird verhindert, dass die DIMMs unterhalb des „Taupunkts“, bei dem Kondensierung eintritt, gekühlt werden. Optional ist die Kontrolle jedoch auch abschaltbar, mit dem Risiko des Kondenswasserschadens auf der Seite des Kunden.
(*klick* zum Vergrößern)


Die neuen Kühllösungen von Corsair sind mit Dominator- und Dominator GT-Modulen kompatibel. Der H30 Wasserkühler wechselt im Online-Shop von Corsair für rund 60$ den Besitzer, für die Ice Series T30 Kühlung werden gar rund 200$ verlangt. Das Angebot umfasst 1 Jahr Garantie, erweiterbar durch umfassenden Kunden-Support per Telefon oder E-Mail, Foren und Tech Support Express.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Kühlungen
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.