Alpenföhn ATLAS Twin-Tower Kühler für Mini-ITX und Micro-ATX Systeme

Alpenföhn ergänzt sein Kühler-Portfolio um den ATLAS für Mini-ITX und Micro-ATX Systeme. Der CPU-Kühler soll ganze 200 Watt TDP abführen können. Nach der Vorstellung im Dezember 2014 ist nun ein Liefertermin genannt worden.


D
ie Leistung soll unter anderem durch aerodynamisch überarbeitete Kühlfinnen, im Zusammenspiel mit den beiden 92mm PWM-WingBoost 2 Lüftern, gewährleistet werden. Die Kühlfinnen des ATLAS Twin-Tower-Kühler wurden dabei in zwei Richtungen asymmetrisch versetzt um eine maximale Kompatibilität zu Ram-Modulen und deren Heatspreadern zu ermöglichen. Probleme mit PCI-Express Grafikkarten auf ITX-Systemen sollen ebenfalls ausgeschlossen sein. Der Luftstrom des ersten Lüfter wird gezielt am zweiten vorbeigeführt, was einen Wärmestau vermeiden soll. Fünf Heatpipes unterstützen die Kühlungsmaßnahmen des ATLAS, die konvexe Bodenplatte soll besonders bei Intel Haswell Prozessoren für einen Leistungsschub des Kühlers sorgen.



Die Höhe des Alpenföhn Kühler beträgt gerade einmal 125mm. Die im Lieferumfang enthaltene Wärmeleitpaste Permafrost rundet den Lieferumfang ab. Kompatibel ist er zu den Sockeln 2011, 2011-v3, 1366, 115x, 775, AM3(+), AM3, AM2(+), AM2, FM1 sowie FM2. Lieferbar allerdings erst ab 27.07.2015 bei Caseking.
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.