Phononic Hex 2.0 CPU-Kühler mit Peltier-Effekt-Kühlung

Der Twin-Tower-Kühler Hex 2.0 von Phononic ist ab sofort bei Caseking erhältlich. Basierend auf dem Peltier-Effekt soll die softwaregesteuerte thermoelektrische Wärmepumpe mit aktiv-passivem Kühlprinzip, eine herausragende Kühlleistung bieten.

Insgesamt stehen dem Kühler acht 6mm Kupferheatpipes zur Seite. Zwischen den Aluminium-Kühlkörpern sitzt eine Abdeckung die den austauschbaren 92mm PWM-Lüfter beherbergt. Optisch sorgt eine Nickelbeschichtung für den edlen schwarzen Auftritt, abgerundet durch ein LED-beleuchtetes (abschaltbar) Logo mit 63 wählbaren Farben. Angeschlossen wird das thermoelektrisches Kühlaggregat über einen 6-Pin-PCIe Anschluss und Micro-USB, wobei die Leistungsaufnahme die 35 Watt nicht überschreitet. Der Aktiv-passiv Betrieb läuft temperaturgesteuert und lässt den Strombedarf auf Null sinken, sofern eine bestimmte Temperaturschwelle nicht überschritten wird. Trotz der kompakten Maße von 125 x 112 x 95 Millimetern (H × B × T), die den Kühler auch für Mini-ITX-Systeme interessant macht, wird eine TDP von 220 Watt angegeben. Kompatibel ist der Hex 2.0 mit allen aktuellen AMD- und Intel-Prozessorsockeln.



Die Software-App beherbergt drei Kühlprofile samt Firmware-Updates und LED-Steuerung. Ein 4-Pin-Lüfterkabel sowie ein 4-Pin-Micro-USB-Kabel befinden sich natürlich mit im Lieferumfang. Der Phononic Hex 2.0 CPU-Kühler ist bei Caseking zum Preis von 124,90 Euro verfügbar.

Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.