Scythe Yasya: Bilder und Informationen zum kommenden CPU-Kühler- Update: In der Redaktion eingetroffen

Erste Bilder und Informationen zu neuem CPU-Kühler Yasya von Scythe.

Der Kühler-Spezialist Scythe scheint einen neuen Prozessor-Kühler auf den Markt bringen zu wollen. Bei dem Modell Yasya handelt es sich um einen großen Turmkühler, welcher im Vergleich zum derweil beliebten Mugen 2 sogar etwas größer ausfallen soll. Laut Angaben von daly-hardware.com soll der neue Kühler rund 848 Gramm auf den Sockel bringen. Als Lüfter wird ein noch unbekanntes Modell der Slipstream-Serie zum Einsatz kommen, welches sich sowohl per PWM als auch Spannungssteuerung regeln lässt. Als Maße für den neuen Kühler werden bisher 130 x 108 x159 mm (BxTxH) angegeben.

  
(Quelle: PCGH)


Die Wärme wird beim Yasya über die sechs Kupfer-Heatpipes zu den Lamellen abgeführt. Passen soll der Yasya bisher auf Intels Sockel LGA775, 1156 und 1366 mit einer Intel ähnlichen Push-Pin Lösung. Eine Kompatibilität zum AMD-Sockel ist bisher nicht bekannt. Bei dem Preis für den Yasya geht man schätzungsweise von 35 bis 40 US-Dollar aus. Genaue Zahlen oder gar ein Erscheinungstermin sind bisher leider nicht bekannt.

Update: 22.02. 2010

In der Redaktion eingetroffen und weitere Bilder. Als Lüfter wird ein Slip Stream Modell mit der Nummer "SY1225SL12HPVC" eingesetzt. Je nach Drehzahl ( 470-1.900 U/min) soll er eine Lautstärke zwischen ca. 7 und 37 db(A), bei einem Luftdurchsatz von 37 bis 110 CFM aufweisen können. Kompatibel ist er weiterhin zu AMD Sockel 754/939/940/AM2/AM2+/AM3.

    
(*klick* zum Vergrößern)


    
(*klick* zum Vergrößern)


   
(*klick* zum Vergrößern)


  
(*klick* zum Vergrößern)



Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 11
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.