ARCTIC Freezer 13 Pro CPU-Kühler angekündigt

ARCTIC kündigt den Freezer 13 Pro CPU-Kühler an. Bereits im Oktober vergangenen Jahres kam der Freezer 13 Kühler in den Handel und erhält heute mit der "Pro" Version eine in der Kühlleistung verbesserte Variante.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Auffällig ist ein zusätzlicher 50mm PWM-Lüfter ohne Rahmen an der Unterseite des CPU-Kühlers, der die benachbarten Bauteile vom Sockel zusätzlich kühlen soll. Die Drehzahl wird mit Maximal 2.700 U/min angegeben. ARCTIC nennt diese Technologie „Cross-Blow“.
Der Freezer 13 Pro CPU-Kühler wird ansonsten mit vier 8mm Heatpipes ausgestattet und einem 120mm PWM Lüfter, der auf Bedarf bis zu 1.350 U/min erreicht. So Gerüstet gibt ARCTIC eine Kühlleistung von 300 Watt an. Das Gewicht des Kühlers liegt bei 902 Gramm, bei einer Größe von 134 x 96 x 159 mm. Die Hauseigene MX-4 Wärmeleitpaste ist bereits aufgetragen. Das Push-Pin Montagesystem mit einem verstärktem Modul aus Glasfaser verspricht laut Hersteller eine gute Stabilität. Unterstützt werden die Sockel Intel 1366, 1156, 1155, 775 sowie AMD AM3, AM2+, AM2, 939, 754. Der neue Kühler ist in unserem Preisvergleich noch nicht gelistet, soll aber für 39,90 Euro ab Mitte März im Handel erhältlich sein.
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.