Thermaltake veröffentlicht neuen CPU-Kühler für bis zu 240 Watt TDP

Mit dem Frio-OCK (Overclocking Kings) kündigt Thermaltake einen leistungsstarken CPU-Kühler für Overclocker an. Beim Design hat sich das Unternehmen nach eigenen Angaben vor allem am Strategiehit Starcraft II orientiert und damit neben Kühlkraft auch ein optisches Highlight setzen.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Ausgestattet ist der Frio-OCK mit zwei 130mm Lüftern die über eine VR-Control in der Drehzahl von 1200 bis 2100 U/min geregelt werden. Thermaltake gibt eine Lautstärke zwischen 21 dB(A) und 48 dB(A), sowie einen maximalen Airflow von 121.0 CFM an. Weiter ist der Kühler mit 0,4mm Aluminiumfinnen und sechs Ø6 mm Heatpipes ausgestattet. Das Ganze soll es dem Frio-OCK erlauben bis zu 240 Watt Abwärme abzuführen und speziell Overclocker glücklich zu machen. Er besitzt die Ausmaße von 143 x 136.8 x 158.4 mm bei einem Gewicht von 1093 Gramm. Mit dem „All-in-one-plate-design“ ist es möglich den Frio-OCK zum kühlen von Intel LGA1366, LGA1156, LGA775 sowie AMD AM3, AM2+ und AM2 Prozessoren zu verwenden.



Im Technic3D Preisvergleich ist der neue Thermaltake Kühler bereits gelistet und ab 47,50 Euro bestellbar.
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.