Prolimatech Lynx - Neuer Einsteiger-Kühler von Prolimatech bei Caseking verfügbar

Prolimatech baut sein Produktportfolio mit dem Lynx CPU-Kühler weiter aus.

Mit dem Lynx (zu Deutsch: Luchs) getauften Kühler will Prolimatech nun seine Produktpalette nach unten hin abrunden. Der neue Einsteiger-Kühler soll vor allem preisbewusste Kunden Ansprechen, daher hat man diesmal auch einen Lüfter beigelegt, was sonst eigentlich untypisch für den Hersteller ist.

Der Lynx ist ein 159,5 mm hoher und 30 mm tiefer CPU-Kühler im Tower-Format. Der Kühler wiegt ohne Lüfter 354 Gramm, mit Lüfter sind es gerade einmal 487 Gramm. Er besitzt drei Heatpipes und eine Bodenplatte aus Kupfer sowie Lamellen aus Aluminium. Bodenplatte und Heatpipes sind vernickelt, was für eine stimmige Optik und zusätzlichen Korrosionsschutz sorgen soll, so der Hersteller. Vor den Lamellen kann der mitgelieferte 120-mm-PWM-Lüfter mit Klammern montiert werden. Im Lieferumfang befinden noch zwei weitere Klammern zur Befestigung eines zweiten Lüfters an der Rückseite des Kühlers. Der hauseigene schwarze Lüfter weist einen Drehzahlbereich zwischen 800 und 1600 U/min auf. Trotz seines geringen Gewichts wird der Lynx per Backplate montiert. Unterstützt werden dabei auf Intel-Seite die Sockel 1155 und 1156 sowie seitens AMD die Sockel AM2, AM2+, AM3 und AM3+.



Im Technic3D-Preisvergleich ist der Lynx zu einem Preis gelistet.
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.