RaiJintek Tisis und Themis Evo CPU-Kühler

RaiJintek erweitert sein Kühlersortiment um den High-End Boliden Tisis sowie dem Themis Evo.


Der Tisis Kühler beeindruckt vorab in seiner Größe und Erscheinung. Fünf Kupfer-Heatpipes halten direkten Kontakt zur CPU um die Abwärme schnell abzuführen. Unterstützt werden diese durch die vernickelten Kühlfinnen und zwei 140mm Lüfter. Ein Lüfter befindet sich hierbei an der Außenseite des Tisis, der andere PWM-Lüfter verrichtet seinen Dienst zwischen den beiden Kühltürmen. Optional könnte sogar noch ein dritter Lüfter angebracht werden, jedoch müssen dann neben dem Lüfter, die Gummihalterungen dafür optional geordert werden. Der Airflow eines der Lüfter wird mit maximal 119 m³/h angegeben. Ein Tisis CPU-Kühler liegt uns in der Redaktion bereits vor und auf den ersten Blick kann uns die Verarbeitung überzeugen. Wie sich der Tisis allerdings in unserem Test-Parcours schlägt, muss sich erst noch zeigen.



Themis Evo ist eher ein Kühler für das Preis-Leistungsverhältnis. Er ist aufgrund seiner kompakten Maße (8.2cm Tief) zu einer Vielzahl von Mainboards, PC-Gehäuse und RAM-Modulen kompatibel. Ein vernickelter Aluminium-Kühlkörper kann zwei 120mm Lüfter aufnehmen, wobei sich ein Slim-PWM-Lüfter (max. 111 m³/h) im Lieferumfang befindet. Das zweite Montagematerial für den optionalen Lüfter, in Form von Gummi-Pins, liegt diesmal dem Lieferumfang bei. Auch beim Themis Evo sind die Heatpipes im direkten Kontakt zur CPU, allerdings "nur" vier an der Anzahl.



Beide Kühler, Themis Evo und Tisis unterstützen aktuelle Intel- und AMD-Plattformen. Darunter die Sockel 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011, AM2, AM2(+), AM3(+), FM1 und FM2(+).

Themis Evo und Tisis sind voraussichtlich ab Ende März bei Caseking verfügbar und ab sofort vorbestellbar. Die Preise liegen bei 32,90 Euro für den Themis Evo und 59,90 Euro für das Topmodell Tisis.
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.