Noctua zeigt NH-D15 Dual-Tower Kühler

Mit dem NH-D15 CPU-Kühler zieht es Noctua wieder in den High-End Bereich. Die Basis dafür legte der NH-D14 Kühler.

Der NH-D14 Kühler konnte schon im Jahre 2009 überzeugen und wurde letztendlich von Noctua perfektioniert. Die Heatpipes wurden beim NH-D15 CPU-Kühler aufgefächert, also mit mehr Abstand, angeordnet und erhalten zur Unterstützung in der Kühlleistung zwei NF-A15 140mm PWM-Lüfter. Die Kühlrippen wurden weiterhin in der Breite, für eine vergrößerte Oberfläche, von 140 auf 150mm erweitert.



Bei der Nutzung von nur einem Lüfter und den zusätzlich zurückgezogenen Kühlrippen im unteren Bereich, bietet sich für Speichermodule ein Platz von 64mm.
Wie üblich legt Noctua dem Lieferumfang einen Low-Noise Adapter mit bei, der die Maximalgeschwindigkeit der Lüfter von 1.500 auf 1.200 U/min reduziert. Dazu gehört auch das bekannte SecuFirm2 Profi-Montagesystem, die NT-H1 Wärmeleitpaste und 6 Jahre Herstellergarantie.

Der NH-D15 Kühler wird ab Mitte April zu einem empfohlenen Verkaufspreisen von 89.90 Euro im Handel zu finden sein.
Veröffentlicht:

Kategorie: CPU-Kühler
Kommentare: 0
Tags
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.