Xilence Lüfter mit Gummirahmen

Xilence stellt mit der "2CF-Fan-Series" eine neue, laut Hersteller vollkommen vibrationsfreie Rahmen-Technologie vor.

Lüfter verursachen trotz ausgefeilter Lagerung oftmals noch ein wahrnehmbares Geräusch im eingebauten Zustand. Ursächlich hierfür ist dabei nicht immer die Luftverwirbelung selbst, sondern die Vibration des Lüftermotors, welche sich auf das Gehäuse überträgt. Die neue Xilence Rahmentechnologie soll dort ansetzen und mechanische Vibrationen verhindern.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Die neuen Xilence 2CF-Fans mit den Durchmessern 80, 92 und 120mm bestehen aus einem zwei-Komponenten-Materialmix, welches flexible und feste Werkstoffe miteinander verbindet. Durch die Einfassung des Rotors in einen, aus einer speziellen Gummimischung bestehenden Rahmen sollen feine Schwingungen gedämpft werden. Der Rahmen dient dem Lüftermotor dabei als eine vibrationshemmende Basis. Eine massive Metalllagerschale soll dabei den Schwerpunkt bilden und zusätzlich Unwuchten vermeiden.

Der mit 7 bis 13 Volt arbeitende Motor beschleunigt die Rotorblätter auf maximal 1.500 Umdrehungen pro Minute und schafft damit einen Luftdurchsatz von 66,3CFM (ca.111m³/h).
Befestigt wird der Lüfter mit Gummientkopplern.

Xilence gewährt auf die neue Lüfterserie fünf Jahre Garantie. Die neuen Xilence 2CF-Fans werden ab Mai 2010 verfügbar sein. In der Folge werden auch die nächsten Revisionen der Xilence CPU-Kühler mir der neuen Rahmentechnologie ausgestattet werden.

Ein Preis wurde leider nicht genannt.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.


Veröffentlicht:

Kategorie: Lüfter
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.