Neue LED-Lüfter von Enermax

Enermax zeigt mit der Einsteigerserie T.B.Apollish und den beiden zwei- und dreifarbigen Serien T.B.Vegas Duo (blau-rot) und T.B.Vegas Trio (blau-rot-grün) die nächste LED-Lüfter-Generation.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Der T.B.Apollish Lüfter besteht je nach Modell aus neun bis 15 Dioden. Dabei setzt der Hersteller auf die sogenannten "Focus-Blades" (verspiegelt) und Lichtreflexstreifen um Lichtreflexionen zu verbessern. Weiterhin verwendet Enermax das Twister-Lager wie schon in den Apollish oder Apollish Vegas Lüftern. Die Drehzahl ist konstant und liegt je nach Größe bei 1.600, 900 oder 750 1/min.
T.B.Apollish ist in drei Größen mit 8 cm, 12 cm und 14 cm sowie in zwei Farben, Blau oder Rot (nur 12 cm und 14 cm), erhältlich. Die Preise liegen bei 6,99 Euro für das 8-cm-Modell, 9,99 Euro für den T.B.Apollish 12 cm und 14,99 Euro für die 14-cm-Version.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Basis des T.B.Vegas Duo und Trio Lüfter ist wie gewohnt der LED-Ring. Allerdings kommt statt der bislang üblichen 18 Dioden je Ring die doppelte beziehungsweise dreifache Anzahl zum Einsatz. T.B.Vegas Trio ist dementsprechend mit insgesamt 54 Dioden – 18 blauen, 18 roten und 18 grünen – ausgestattet. Ein Mikrochip kontrolliert die Dioden und ermöglicht dem Benutzer auf diese Weise eine Bandbreite von bis zu 14 unterschiedlichen Effekten. Abgesehen von der Farbkombination unterscheiden sich die beiden T.B.Vegas-Serien unter anderem auch bei der Drehzahlregelung: Während T.B.Vegas Duo einen Drehknopf für die manuelle und stufenlose Einstellung der Geschwindigkeit besitzt, wird T.B.Vegas Trio per PWM über das Mainboard gesteuert.
T.B.Vegas Duo (blau-rot) ist in den Größen 8 cm (11,99 Euro), 12 cm (18,99 Euro) und 14 cm (23,99 Euro) im Handel erhältlich. T.B.Vegas Trio (blau-rot-grün) gibt es ausschließlich als 12-cm-Version (24,99 Euro).
Veröffentlicht:

Kategorie: Lüfter
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.