Neue Lüftersteuerung von Phobya erhältlich

Phobyas neue Lüftersteuerungen konzentrieren sich auf das Wesentliche.

(*klick* zum Vergrößern)


Die neue 6-Kanal-Lüftersteuerung von Phobya kommt sehr simpel daher. Auch die Optik ist sehr schlicht gehalten. Wer jedoch einfach nur seine Lüfter regeln möchte, soll mit dieser Lüftersteuerung optimal beraten sein, so der Hersteller. Es gibt eine schwarze Aluminium-Front mit sechs Kippschaltern in Silberoptik und kleinen Rädchen zum einstellen der gewünschten Spannungsstärke. Drei verschiedene Modi können hier eingestellt werden. Einfach aus/ein, 12 Volt oder ein über die Rädchen selbst zu definierender Spannungswert mit dem sich die Lüfterdrehzahl frei regulieren lassen soll. Dazu gibt es noch über den Schaltern angebrachte Multicolour LED´s. Diese signalisieren den derzeitigen Status. Die Lüftersteuerung ist 149 x 42 x 58 mm (LxBxH) groß und kann in einem freien 5,25 Zoll Laufwerksschacht untergebracht werden. Lüfter (oder beispielsweise LED-Leisten etc.) werden über Schraubklemmen mit der Lüftersteuerung verbunden. Die optimale Leistung pro Kanal soll laut Hersteller sechs Watt betragen. Die Stromversorgung erfolgt über einen 4-Pin Molexanschluss am Netzteil.

Im Lieferumfang sind ein 4-Pin Y-Molex Stromanschlusskabel sowie Montageschrauben enthalten. Im Technic3D Preisvergleich ist die Lüftersteuerung bereits für rund 17 Euro gelistet.
Veröffentlicht:

Kategorie: Lüftersteuerungen
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.