Corsair Commander Mini - Update für Corsair Link

Das Überwachungssystem Corsair Link konnte sich bisher noch nicht so richtig durchsetzen. Corsair spendiert der Hardware-Überwachung ein Update mit dem Commander Mini.

Die kompakte Box löst die 3,5 Zoll-Einheit ab und fungiert ebenso als Lüftersteuerung für bis zu sechs Lüfter. Weiter Möglichkeiten bieten die Anschlüsse für vier Temperatursensoren und die Kontrolle über RGB-Lichter. Natürlich profitiert das gesamte Corsair-Link-System davon, wenn der Anwender Hardware mit der Link-Unterstützung im PC-System verwendet. Darunter fallen auch die Netzteile und Speicher sowie die AiO-Wasserkühlungen von Corsair.



Angeschlossen wird der Commander Mini über einen SATA-Stromanschluss und eine USB 2.0-Verbindung. Die Überwachung der Hardware und die Einstellungen der Link-Kompatiblen-Geräte erfolgt wie gewöhnlich über die die dazugehörige Software Link-Dashboard. Mit einer zweijährigen Garantie kostet der Commander Mini 59.99 US-Dollar, also knapp 40,00 Euro.
Veröffentlicht:

Kategorie: Lüftersteuerungen
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.