Thermalright Shaman Grafikkartenkühler offiziell angekündigt

Der bekannte High-End Hersteller Thermalright bringt nach dem „Spitfire“ Kühler den „Shaman“ Grafikkartenkühler als eine universelle und zugleich kompaktere Lösung für den Low-Noise Betrieb.

Der „Shaman“ ist mit acht 6mm Heatpipes und einem großflächigen Aluminiumkühlkörper ausgestattet. Serienmäßig verfügt der „Shaman“ über den Thermalright Lüfter TY 140. Der temperaturgeregelte (PWM) Fan soll bei Drehzahlen zwischen 900 und 1.300 U/min für eine gute Kühlleistung bei leisem Betrieb sorgen.

    
(*klick* zum Vergrößern)


Durch das universelle Montagesystem unterstützt der „Shaman“ laut Thermalright unter anderem die aktuellen Nvidia GTX460/465/470/480 Grafikkarten, sowie ATI Radeon HD4850/4870/4890 & HD5850/5870 Grafikkarten. Der Kühler wird voraussichtlich im Oktober in Deutschland über PC-Cooling erhältlich sein, der Preis steht jedoch noch nicht fest.
Veröffentlicht:

Kategorie: VGA-Kühler
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.