CeBIT 2012 - Cooler Master stellt Eisberg Wasserkühlung für Prozessoren vor

Cooler Master stellt auf der CeBIT seine neue "Eisberg" Wasserkühlung vor.

Die überraschend vorgestellte Wasserkühlung "Eisberg" von Cooler Master, soll der Konkurrenz von Kompaktwasserkühlungen das fürchten lehren. Sie kann mit einer variablen Schlauchlänge punkten und wird in drei Größen erhältlich sein. Zunächst finden sich noch im April die Eisberg 120 und 240 Kühlung und etwas später sogar eine 360 Variante. Dementsprechend sind jeweils ein bis drei 120mm Lüfter für die Kühlung verantwortlich. Der Ausgleichsbehälter sitzt direkt über den Kühlkörper, wobei der Füllstand optisch einsehbar ist.



Eine Eheim Pumpe sorgt für einen leisen Betrieb und die moderne Kupfer-Kühlstruktur verspricht Leistungen die deutlich über herkömmlichen Kompakt-Wasserkühllösungen liegen soll. Die Preise liegen bei etwa 109,00 Euro für das kleinste Modell und steigern sich auf 129,00 Euro, respektive 149,00 Euro.
Veröffentlicht:

Kategorie: Wasserkühlungen
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.